Info

Kontakt

Ordnungsamt / Standesamt
Ordnungsamt / Standesamt
Ordnungsamt: Beblingerstr. 3 und 1 \ Standesamt: Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-23 27
Fax (07 11) 35 12-55 34 15
Geschäftsstelle Kommunale Kriminalprävention
Telefon (07 11) 35 12-22 24

Schreiben Sie uns!

[Kontaktformular]

Stimmen

"Kann ich als einzelner die Gesellschaft verändern? Ich kann nicht nichts und ich kann nicht alles, aber ich kann soviel, wie ich kann, und dieses, was ich kann, wird von mir selbst und von allen anderen dringend gebraucht."
(Thea Bauriedl, München)

Downloads

  • Sehen. Verstehen. Handeln
    Tipps für viele Situationen
    [Flyer] (1 MB)
  • Für mehr Infos: Broschüre zum Projekt
    [Broschüre] (1,7 MB)
  • Immer dabei: Die Notfallkarte
    [Notfallkarte] (129 KB)
  • Wie mutig bin ich selbst?
    [Checkliste] (16 KB)

Über uns

Warum der Hase als Symbol

Der Hase sollte es sein, nicht der "mutige" Löwe oder der "schlaue" Fuchs. Es ist normal und wichtig, dass wir manchmal Angst haben, denn Angst warnt uns vor gefährlichen Situationen. Wenn wir mit unseren Ängsten umgehen können, haben wir auch das Selbstvertrauen, Zivilcourage zu zeigen ohne uns in Gefahr zubringen.

Eine kurze Hasengeschichte

Ganz zu Unrecht ist der Hase bei uns oft als Angsthase verschrien. Das Symbol des Hasen begleitete schon die griechische Göttin Aphrodite. Im chinesischen Horoskop gilt der Hase als vorsichtig; er will niemanden bedrängen, aber: wenn etwas wichtig ist für ihn, kann er sehr ausdauernd und willensstark sein. In Südostasien sieht man den Hasen als ein Tier von Klugheit und List. Deshalb wird er von Mensch und Tier gern als Richter anerkannt. Der wilde Feldhase wiederum ist ein Sinnbild für sprunghafte Intuition, er liebt die Freiheit und lässt sich nicht domestizieren.